/Volleyball LIVE: Ex-Champion fordert Meister Schwerin

Volleyball LIVE: Ex-Champion fordert Meister Schwerin

Vilsbiburg fordert Meister Schwerin

– von
SPORT1
/ Lesedauer: 2 Minuten

vergrößernverkleinern

Volleyball, Frauen: SSC Palmberg Schwerin - Rote Raben Vilsbiburg LIVE im TV
Der SSC Palmberg Schwerin trifft in der Volleyball Bundesliga auf Rote Raben Vilsbiburg
© SPORT1-Grafik: Imago

Nach dem überzeugenden Auftritt gegen Dresden empfängt Meister Schwerin das Team aus Vilsbiburg (LIVE im TV auf SPORT1). Der Tabellenplatz der Roten Raben trügt.

In der Volleyball Bundesliga der Frauen geht es weiter Schlag auf Schlag, ein Highlight jagt das nächste.

Nur vier Tage nach dem beeindruckenden 3:1-Sieg bei Pokalsieger Dresdner SC ist der Deutsche Meister SSC Palmberg Schwerin schon wieder gefordert (Tabelle der Bundesliga).

Der aktuelle Tabellenführer empfängt mit den Roten Raben Vilsbiburg am Mittwoch (ab 19 Uhr LIVE im TV auf SPORT1 und im STREAM) den Tabellenneunten.

Die Mannschaft aus Bayern hat den Verlust von Nationalspielerin Lena Stigrot, die vor Saisonbeginn nach Dresden gewechselt war, bislang gut verkraftet.

Vilsbiburg mit ausgeglichener Bilanz

Vilsbiburg ist besser in die Spielzeit gestartet, als es der Tabellenplatz derzeit aussagt. Denn das Team aus dem Landkreis Landshut hat bis dato nur vier Spiele bestritten, die Bilanz ist bei zwei Siegen und zwei Niederlagen ausgeglichen.

Dennoch sind die Schwerinerinnen gegen den Deutschen Meister von 2010 favorisiert und könnte im siebten Spiel den siebten Sieg feiern. 

previous article imagenext article image